Geld verdienen mit Trend-Aktien

Studien bestätigen es: Eine der lukrativsten Anlage-Strategien ist, in sogenannte Trend-Aktien anzulegen: In seinem Buch „Die besten Anlage-Strategien aller Zeiten“ hat James P. O’Shaughnessy nachgewiesen, wie lukrativ diese Methode der Aktienauswahl ist.

Der renommierte Analyst untersuchte für einen Zeitraum von 45 Jahren verschiedene Strategien – und die Trend-Strategie schnitt mit Abstand am besten ab! Die durchschnittliche jährliche Rendite lag bei 18,6%. Das heißt: Aus einer Anlagesumme von 10.000 Dollar wurden sage und schreibe 13 Millionen Dollar!

In dieser Studie wurden 5 weitere Strategien untersucht, auch 4 davon schlugen den US-amerikanischen Index S&P 500

Hier ist das Ergebnis. Angegeben ist jeweils die durchschnittliche Jahresrendite, und wie viel aus einer Anlagesumme von 10.000 Dollar wurde.

1. Trend-Strategie: 18,6% p.a. / 12, 999 Mio. USD

2. Aktien mit Börsenwert 25 bis 100 Mio. USD: 15,5% p.a. / 4,176 Mio. USD

3. KGV kleiner 20, hohe relative Stärke: 15,0 % p.a. / 3,582 Mio. USD

4. Small Caps: 13,5 % p.a. / 2,023 Mio. USD

5. Marktführer: 13,3 % p.a. / 1,922 Mio. USD

6. Antizyklisch investieren: 2,6 % p.a. / 0,030 Mio. USD

Der S&P 500 machte im selben Zeitraum 11,5% p.a., eine Investment in den Index hätte aus 10.000 Dollar 0,972 Millionen Dollar gemacht.

Langfristig am erfolgreichsten ist also die Trend-Strategie!
Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie Trend-Aktien ausfindig machen.

Weiter mit den Bedingungen für Trend-Aktien

{lang: 'de'}